LT 1-5-1

 

Das LINETECH-System ermöglicht den Bau von Schutzeinrichtungen mit durchgängig hohem Sicherheitsniveau.

Der LT 5 dient zur kraftschlüssigen Überbrückung von kleinen Dehnungsfugen bis zu 100 mm an Kunstbauwerken.

Dies ermöglicht den passgenauen Einbau an Brückenübergangskonstruktionen (ÜKO) nach ZTV-Ing.

Der LT 5 ist zugelassen in Verbindung mit dem LT 1 nach DIN EN 1317-4 und erfüllt die Anforderungen der AufhaltestufeH2 / W2.

Spalten im System können problemlos mit der Spaltabdeckung LT 905 geschlossen werden. Bei Spaltgrößen von mehr als 4cm ist sie zwingend erforderlich. Diese bündige Abdeckung verhindert ein Verhaken des Fahrzeugs beim Anprall im Schutzsystem.

Funktion des LT 1-5-1

 

Video mit Dilatationsweg 70 mm 

Montage des LT 1-5-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurzdilatation LT 5

Höhe 90 cm
Breite 18 cm
Länge 425 mm
Quergefälle 0 %
Aufhaltestufe H2
Wirkungsbereich W2
ASI-Wert C

 

zurück zur Übersicht