LT 1-4-1

 

Das LINETECH-System ermöglicht den Bau von Schutzeinrichtungen mit durchgängig hohem Sicherheitsniveau.

Der LT 4 dient zur kraftschlüssigen Überbrückung von Dehnungsfugen an Kunstbauwerken.

Der LT 4 ist die sichere, mechanisch wirkende Dilatation für Ortbetonschutzwände im Step-Profil. Dies ermöglicht den passgenauen Einbau an Brückenübergangskonstruktionen (ÜKO) nach ZTV-Ing.

Der LT 4 ist geprüft in Verbindung mit dem LT 1 nach DIN EN 1317-2 und erfüllt die Anforderungen der Aufhaltestufe H2 / W2.

Muster-Leistungstext, Datenblatt, oder Produktflyer erhalten Sie in unserem Download-Bereich.

 

Video bis max. 300 mm

Den LT 4 erhalten Sie in den Varianten:

• für Bauwerkskappe links
• für Bauwerkskappe rechts
• für Dilatationswege bis zu 320 mm

Auch für die H4b Ortbetonschutzwand ist die Dilatation erhältlich. Die LT 1-4-1 H4b wurde im Anpralltest der Bauwerkswand LT 104 mitgetestet. 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“10″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Dilatationshaube LT4 für Brückenkappe rechts

Höhe 90 cm
Breite 55,2 cm
Länge 100 – 130 cm
Quergefälle bis 10 %
Aufhaltestufe H2
Wirkungsbereich W2
ASI-Wert C

 

Dilatationshaube LT4 für Brückenkappe links

Höhe 90 cm
Breite 55,2 cm
Länge 100 – 130 cm
Quergefälle bis 10 %
Aufhaltestufe H2
Wirkungsbereich W2
ASI-Wert C

 

 

zurück zur Übersicht