LT 1-4-1

 

Das LINETECH-System ermöglicht den Bau von Schutzeinrichtungen mit durchgängig hohem Sicherheitsniveau.

Der LT 4 dient zur kraftschlüssigen Überbrückung von Dehnungsfugen an Kunstbauwerken.

Der LT 4 ist die sichere, mechanisch wirkende Dilatation für Ortbetonschutzwände im Step-Profil. Dies ermöglicht den passgenauen Einbau an Brückenübergangskonstruktionen (ÜKO) nach ZTV-Ing.

Der LT 4 ist geprüft in Verbindung mit dem LT 1 nach DIN EN 1317-2 und erfüllt die Anforderungen der Aufhaltestufe H2 / W2.

 

 

Video bis max. 300 mm

Den LT 4 erhalten Sie in den Varianten:

• für Bauwerkskappe links
• für Bauwerkskappe rechts
• für Dilatationswege bis zu 320 mm

Auch für die H4b Ortbetonschutzwand ist die Dilatation erhältlich. Die LT 1-4-1 H4b wurde im Anpralltest der Bauwerkswand LT 104 mitgetestet. 

Dilatationshaube LT4 für Brückenkappe rechts

Höhe 90 cm
Breite 55,2 cm
Länge 100 – 130 cm
Quergefälle bis 10 %
Aufhaltestufe H2
Wirkungsbereich W2
ASI-Wert C

 

Dilatationshaube LT4 für Brückenkappe links

Höhe 90 cm
Breite 55,2 cm
Länge 100 – 130 cm
Quergefälle bis 10 %
Aufhaltestufe H2
Wirkungsbereich W2
ASI-Wert C

 

 

zurück zur Übersicht