LT 104 ME

 

Die Betonschutzwand LT 104 ME Bauwerk ist weltweit die erste frei aufgestellte Betonschutzwand aus Ortbeton der Klasse H4b mit Wirkungsbereich W3 und damit einzigartig auf dem Markt.

Erreicht wird diese hohe Sicherheitsniveau durch speziell konstruierte Schubplatten, die beim Bau in die Betonschutzwand integriert werden.
Diese Schubplatten dienen gleichzeitig auch als Lagesicherung.
Diese besondere Konstruktion schafft in Verbindung mit der Bewehrung ein äußerst stabiles statisches Gesamtsystem und gewährt damit maximalen Schutz auf beiden Seiten der Betonschutzwand.

Durch Ihre doppelseitige Profilierung können mit nur einer Betonschutzwand beide Fahrtrichtungen gesichert werden. Dies spart die Kosten für den Aufbau einer
zweiten Wand. Weitere Vorteile sind u. a. die geringen Betriebskosten, der geringe Reparaturbedarf und die große Wartungsfreundlichkeit.

Datenblatt und Produktflyer erhalten Sie in unserem Download-Bereich.

Höhe 1,10 m über ÜK Kappe
Breite 0,54 m
Aufstelllänge mind. 63,5 m
Quergefälle bis 15 %
Aufhaltestufe H4b
Wirkungsbereich W3
ASI-Wert C
VI-Klasse VI 6

 

zurück zur Übersicht